“Oft schl├Ągt Erwartung fehl und dann zumeist,
wo sie gewissen Beistand uns verheisst.”

(William Shakespeare)