“Wir müssen unsere Klienten für unsere Geldgeber “krankdenken“.  Defizite sind die Eintrittskarte für professionelle Hilfeleistungen.”

(Andreas Knuf}